BACnet Interest Group Europe e.V.


Investitionssicherheit mit BACnet
Projekterfolg durch Interoperabilität und hochintegrative Systeme

Wir freuen uns, Sie zum zweiten deutschen BACnet Forum nach Frankfurt einladen zu können. Fünf Jahre nach unserem ersten Forum in Berlin ist BACnet vielfach ein fester Teil der Anforderungen in Ausschreibungen geworden. Die Zahl der BACnet Installationen ist seitdem enorm gewachsen. Aber auch die Anforderungen der Gebäudebetreiber haben sich verändert und der Standard selbst wurde entsprechend weiter entwickelt, so dass die ISO Norm 16484-5 kurz vor beträchtlichen Erweiterungen steht. Sie wird mehr Gewerke integrieren als je zuvor und neue Funktionen wie das Energiemanagement einschließen.

Aber diese Vielfalt verlangt von allen Beteiligten ein breiteres Wissen und gemeinsames Verständnis von den Möglichkeiten, die der BACnet Standard bietet. AMEV als Vertreter der öffentlichen Hand und Betreiber von Flughäfen, Krankenhäusern, Universitäten und anderen großen kommerziellen Liegenschaften haben eine intensive Beschäftigung mit dem Standard bereits begonnen.

Auch die Integratoren, Berater und Fachplaner erkennen zunehmend das Potenzial ihrer Rolle. Ihnen kommt die wichtige Aufgabe zu, die Möglichkeiten des Standards auf die jeweiligen funktionalen Anforderungen herunter zu brechen und erfolgreiche Wege zur Realisierung von BACnet Projekten zu finden.

Angeregt von dieser neuen Dynamik auf Seiten der Anwender hat die BIG-EU eine Arbeitsgruppe „BACnet im deutschen Markt“ ins Leben gerufen, die auf dem Forum erstmals mit ihren Zielen an die Öffentlichkeit tritt. Das BACnet Forum fasst all diese neuen Entwicklungen zusammen. Es zeigt, dass BACnet als funktionsübergreifender Standard zur Erschließung von Effizienzreserven und damit zum Mehrwert von Immobilien beiträgt. Und es zeigt weiterhin, dass BACnet als offener und herstellerunabhängiger Standard den Wettbewerb fördert und die Investitionssicherheit wesentlich vergrößert.

Das Programm richtet sich an die Fachplaner, Integratoren und Berater für technische Gebäudeausrüstung und Gebäudeautomation, an die Vertreter der öffentlichen Hand, der Industrie und Dienstleistungswirtschaft, an die Errichter, Sanierer und Facility Manager von Bürobauten, Messehallen, Krankenhäusern, Rechenzentren, Produktionsstätten, Einkaufszentren, Flughäfen, Bahnhöfen, Sportarenen und Forschungsstätten.

Lernen Sie auf unserem Forum, die neuen Facetten von BACnet kennen und erfahren Sie wie Sie BACnet Projekt erfolgreich abschließen. Das Forum bildet den Abschluss einer dreitägigen hochkarätigen Veranstaltungsserie unter einem Dach mit der LONCOM am 8.11. und dem GebäudeEffizienz Dialog am 8.11.* Wir würden uns freuen, Sie in Frankfurt begrüßen zu können.

Der Vorstand der BACnet Interest Group Europe (BIG-EU)

Volker Röhl (Präsident) | Bill Swan (Vizepräsident) | Gijs de Koning (Vorstand) | Klaus Wächter (Schatzmeister)
______________________________________________________________________________
* 8.11.2010 LONCOM, Informationen unter www.lonmark.eu
9.11.2010 GebäudeEffizienz Dialog Frankfurt, Informationen unter www.gebaeudeeffizienz2010.de