BACnet Interest Group Europe e.V.

Einladung

Sehr geehrte Damen und Herren,

BACnet ist das leistungsfähigste und umfassendste Kommunikations-Protokoll in der Gebäudeautomation, das wir kennen. Von der Leittechnik über die Digitalen Regelsysteme und Automationsstationen bis hin zu den Sensoren und Aktoren ist es für alle Ebenen der Gebäudeautomation und alle Gewerke geeignet. Das bringt ökonomische Vorteile, Investitionssicherheit und einen Vorsprung in Bedienung, Komfort und Betrieb.

Seitdem das BACnet-Protokoll 2003 als ISO 16484-5 weltweit standardisiert wurde, beobachten wir einen steigenden Informationsbedarf zur Anwendung des Protokolls, zu den Funktionen und Produkten, zu den Vorteilen und Kosten gegenüber anderen Systemen und Standards. Eine wachsende Zahl von Anfragen nach BACnet-Produkten und -Trainings hat uns im letzten Jahr erreicht.

Deshalb freuen wir uns, Sie zum ersten herstellerneutralen BACnet Forum nach der ISO-, EN- und DIN-Standardisierung am 8. und 9. September 2005 in Berlin einladen zu können. Ausgehend von der Erfolgsgeschichte der BACnet-Standardisierung stellen wir die Erfolgsfaktoren moderner Gebäudeautomation mit BACnet vor und informieren über die künftige Entwicklung. Wir zeigen, wie die BACnet-Standardisierung zum Mehrwert von Immobilien beiträgt und geben praktische Informationen zur Planung und Umsetzung von BACnet-Lösungen.

BACnet ist ein offener, lizenzfreier Standard mit großen Potenzialen. Erfahren Sie auf unserem Forum mehr über die Möglichkeiten und Vorteile von BACnet. Wir sehen die Gebäudeautomation mit BACnet im Aufbruch und würden uns freuen, Sie im September in Berlin begrüßen zu können.

Mit freundlichen Grüßen
Der Vorstand der BACnet Interest Group Europe

Nils Meinert
Präsident
Hans-Werner Koch
Vizepräsident
Volker Röhl
Schatzmeister